Ich bin Wahltherapeut, d.h. ich habe keinen direkten Vertrag mit den Krankenkassen.

 

Sie bezahlen bei mir und reichen die bewilligte Verordnung mit der Honorarnote bei der jeweiligen Krankenkasse ein.

 

Vor Behandlungsbeginn sollte der Verordnungsschein von der Krankenkasse bewilligt sein, haben Sie keine bewilligte Verordnung tragen Sie alleine die Kosten der Therapie.

 

Die Therapieeinheiten dauern entweder 30 oder 45 Minuten- je nach Verordnung und Bewilligung.

 

Sollten Sie keine Bewilligung seitens Ihrer Krankenkasse bekommen, können Sie mit einer Verordnung trotzdem in den Genuß einer Therapie kommen, wobei Sie hier allerdings die Gesamtkosten tragen müssen ohne Anspruch auf Refundierung zu haben.

                          

Zur Therapie bringen Sie bitte ein Bade,- oder Liegetuch und bequeme Kleidung mit!

  

Kommen Sie pünktlich und zuverläßig zur Therapie, können Sie einen Termin nicht einhalten, so sagen Sie ihn bitte zeitgerecht
24 Stunden vorher ausschließlich bei mir persönlich ( Mobil : 0650 540 60 30 ) ab!

 

Nicht abgesagte Termine müssen verrechnet werden, haben Sie bitte dafür Verständnis!